ANDHERI HILFE

Amal mag Mangos sehr gerne!

Amal* wünscht sich einen Mangobaum, denn Mangos mag er sehr gerne. Ein Mangobaum bietet ihm aber nicht nur mehr Nahrung. Seine Eltern können außerdem einen Teil der Früchte auf dem Markt verkaufen. Damit ginge es der ganzen Familie besser.

Die Familie von Amal wohnt in einer Gegend, die im Sommer stark von Dürre betroffen ist. Über sechs Monate im Jahr müssen sie ohne Wasser auskommen. Eigene Pflanzen anzuzüchten und zu ernten ist sehr schwierig. Es werden Brunnen benötigt und Wasserspeicher, damit insbesondere die Kinder nicht weiter unter Mangelernährung und daraus resultierenden Krankheiten leiden.

• Mit 234 Euro können drei Bewässerungsbrunnen gegraben werden.
• Mit 40 Euro tragen Sie dazu bei, dass 40 Mangobäume gepflanzt werden können.

 

Hier können Sie direkt und sicher online spenden...

 

Mehr Infos vom letzten Besuch in dieses Projekt...

 

*Der Name wurde zum Schutz des Kindes geändert.

Zurück
Ein Indischer Junge neben einem Mangobaum
Amal* wünscht sich einen Mangobaum.