ANDHERI HILFE

Am 22. März ist Weltwassertag

Wasser heißt Leben!

Anlässlich des Weltwassertags möchten wir unser Projekt "Ökologische Landwirtschaft - Kleinbauern in Indien bauen sich eine neue Perspektive auf" vorstellen:

Immer mehr Kleinbauern in Indien sehen ihre Existenzgrundlage bedroht: Sie sind mehr und mehr vom Klimawandel betroffen. Schwere Dürreperioden und zunehmend heftige Regenfälle, die eine ganze Ernte zerstören können, gefährden ihre Lebensgrundlage. Der "Welthunger-Index" kategorisiert die Ernährungssituation in Indien nach wie vor als "sehr ernst". Die Zahl der Kleinbauern, die sich aus Verzweiflung das Leben nehmen, wächst permanent. Zurück bleiben Frauen und Kinder in noch größerer Not.

2 Beispiele für wichtige Hilfe, die nachhaltig wirkt:

Für die Instandsetzung eines Dorfbrunnens werden 149.- Euro benötigt.

100 Nutzbaum-Setzlinge kosten 50 Euro.

 

Zum Projekt...

Hier können Sie sicher und direkt online spenden (Kennwort: Klima und Umwelt schützen)

Das war unser Thema zum Weltwassertag 2021

Zurück
Indien: Ein Frau steht am Brunnen und holt Wasser
Indien: Eine Frau holt sauberes Wasser vom Dorfbrunnen.
Wasser ist Leben!