ANDHERI HILFE

Corona-Krise Indien: Nahrungsmittel und Medikamente für benachteiligte Menschen in Odisha

Mit etwa 22.220 Euro können wir die Corona-Hilfe unserer langjährigen Partnerorganisation Samajik Seva Sadan in Odisha unterstützen.

1.210 Familien können dank dieser Unterstützung mit Nahrungsmitteln versorgt werden. Durch den derzeit herrschenden Lockdown haben sie kein oder wenn überhaupt ein nur sehr geringes Einkommen. Sie können sich nur schwer mit Nahrung versorgen. Darüber hinaus werden Medikamente für die Bewohner_innen bereitgestellt, die mit Corona infiziert sind. Die Menschen leben in einer sehr ländlichen Region, im Grenzgebiet zu den Nachbarstaaten Jharkhand und Chhattisgarh, das mit einer schlechten Infrastruktur ausgestattet ist. Sie haben kaum Zugang zu medizinischer Versorgung. Ausgerechnet in dieser Region sind die Infektionszahlen sehr hoch.

Bitte unterstützen Sie die Menschen in dieser Corona-Krise mit Ihrer Spende.

Ich möchte die Nothilfe der ANDHERI HILFE in Indien unterstützen und spenden (Kennwort: Corona-Nothilfe)

 

Weitere Hilfszusagen während der Corona-Krise in Indien finden Sie hier und hier.

Zurück
Indien Corona covid 19 Krise Hilfe spenden
Corona - Katastrophe in Indien: Es mangelt besonders an Medikamenten und Lebensmitteln. Wir helfen!