ANDHERI HILFE

Indien Corona - Krise: Wir haben zwei weiteren Organisationen Unterstützung zugesagt

Nachdem wir in der vergangenen Woche unsere ersten drei kurzfristigen, schnellen Hilfszusagen geben konnten (siehe hier...), stellen wir zwei weitere Organisationen vor, denen wir schnelle Hilfe in der Corona-Krise zugesagt haben:

Unsere langjährige Partnerorganisation SAS aus dem Bundesstaat Karnataka hat sich mit einem kleinen Dorfkrankenhaus zusammengeschlossen, um dort COVID-Patient_innen zu unterstützen. Das Krankenhaus hat eine Belegung von 25 Betten und ist Anlaufstation für Erkrankte aus den umliegenden Dörfern. Die Bewohner_innen dieser Dörfer leben in tiefer Armut, sind mangelernährt und leiden daher häufig an verschiedenen Krankheiten.

Da das staatliche Krankenhaus in 15 km Entfernung aktuell durch die Vielzahl an Corona-Patient_innen überfüllt ist, springt das kleine Krankenhaus, das jedoch nicht für die Behandlung von COVID ausgerüstet ist, ein, um möglichst vielen Menschen zu helfen. In dieser Not wird eine separate COVID-Abteilung gegründet, die 10 Erkrankte aufnehmen kann. Die Patient_innen erhalten hier die notwendige medizinische Betreuung. Darüber hinaus bekommen Betroffene und Familienmitglieder hier eine Orientierungshilfe in dieser akuten Notsituation.

Wir stellen unserer Partnerorganisation und damit dem Krankenhaus etwa 18.250 Euro zur Verfügung. Damit können sie Betten (ein Bett kostest etwa 34 Euro), Medikamente und sonstige medizinische Ausstattung anschaffen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Unserer Partnerorganisation RSSS können wir für zwei sogenannte mobile Einheiten etwa 45.000 Euro zur Verfügung stellen. In Adivasi-Dörfern kümmern sich Pfleger_innen und Freiwillige um die medizinische Versorgung der Menschen. Sie testen Menschen auf eine Infektion und versorgen Erkrankte mit Medikamenten. Darüber hinaus produzieren sie Aufklärungsmaterial wie Plakate und Videos und verbreiten diese in den Dörfern.

 

Wir danken allen Spender_innen, die uns bislang in dieser Krise unterstützt haben, für ihre Spenden!

 

Ich möchte die Nothilfe der ANDHERI HILFE in Indien unterstützen und spenden (Kennwort: Corona-Nothilfe)

 

 

Zurück
Indien Corona Spenden covid 19
Indien in der Corona - Krise: Wir haben bereits Hilfe zugesagt und freuen uns über Ihre Unterstützung!