ANDHERI HILFE

Stadtführungen in Lindau zugunsten der ANDHERI HILFE

Im vergangenen Jahr hat die Lindauerin Ursula Ippen Stadtführungen zugunsten der ANDHERI HILFE angeboten. Das Thema der Reihe Lindauer Führungen war "Tod und Teufel". Für dieses Jahr hat sich die Stadtführerin ein neues Thema ausgedacht: Nobel, eine Tagung für den Frieden

In dieser Führung geht es um die Geschichte des Nobelpreises und die Geschichte der Lindauer Nobelpreisträgertagung. Zwei Lindauer Ärzte hatten 1951 die Vision, Deutschland nach dem Krieg über den friedlichen Austausch der  Wissenschaften wieder an die Weltgemeinschaft anzuschließen.

Seit 1951 kommen im jährlichen Wechsel die Nobelpreisträger der Medizin, Chemie und Physik in Lindau am Bodensee zusammen. Seit 2008 zusätzlich im dreijährigen Rhythmus die Preisträger der Wirtschaftswissenschaften. Insgesamt waren bereits über 400 Nobelpreisträger zu Gast in Lindau. Jährlich werden 600 hochbegabte Nachwuchswissenschaftler zu dieser Tagung eingeladen. Es sind die Besten ihres Fachs.

 

An folgenden Terminen findet diese Führung zu Gunsten der ANDHERI HILFE statt:

21. April 2022
26. Mai 2022
23. Juni 2022
25. August 2022
 
Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr und die Führung dauert ca. 1,5 Stunden

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Infos und Anmeldung hier

 

Das Team der ANDHERI HILFE sagt DANKE für diese tolle Benefizaktion!

Zurück
Plakat Stadtführung Lindau am Bodensee
Stadtführungen in Lindau am Bodensee zugunsten der ANDHERI HILFE. Das Thema: "Nobel, eine Tagung für den Frieden".