ANDHERI HILFE

Alle Meldungen

Flut in Südasien: Bangladesch stark betroffen

Der diesjährige Monsun bringt selbst für Südasien ungewohnt starke und anhaltende Regenfälle. In vielen Teilen Südasiens sind daher schon jetzt viele Flüsse über die Ufer getreten und große Flächen überflutet.

Auch Bangladesch ist mit 15 Distrikten...

Weiterlesen

Wir trauern

um unseren langjährigen Projektpartner Priyank Joshi, der am 11.7.2019 im Alter von nur 37 Jahren plötzlich verstorben ist.

Ein großer Verlust für seine Familie, unsere Partnerorganisation WOTR, für uns und alle, die ihn kannten.

 

We mourn

for...

Weiterlesen

Schülerinnen und Schüler aus Monheim engagieren sich gegen Kinderarbeit

In den vergangenen Monaten setzten sich die Schüler_innen des Förderzentrums Süd in Monheim intensiv mit Indien, speziell mit dem Thema Kinderarbeit, auseinander. Es entstand das Bedürfnis, selbst etwas gegen die Kinderarbeit in Indien zu tun und...

Weiterlesen

DW-Chor und ZONTA Club spenden 3.810 Euro für Mädchenprojekt der ANDHERI HILFE

Großartiges Engagement bringt Starthilfe für die Frauen und Mädchen in drei Dörfern

Die Mitglieder des ZONTA Club Bonn-Rheinaue und des DW Chors überreichten am Dienstag, 16. Juli 2019 in der Geschäftsstelle der ANDHERI HILFE e.V. einen Scheck...

Weiterlesen

Hitze und Wassermangel in Indien

In Indien schlägt der Klimawandel besonders zu: Die Niederschläge sind in den letzten Jahren deutlich weniger geworden und die Wasservorräte (z.B. Stauseen) nehmen entsprechend ab. In vielen Landesteilen ist der Grundwasserspiegel extrem gesunken....

Weiterlesen

Hitzewelle in Indien bei 50 Grad

Ganz aktuell herrscht in Indien eine große Hitzewelle mit Temperaturen bis zu 50 Grad. Millionen Menschen arbeiten in Indien im Freien (Rikschafahrer, Straßenarbeiter, Bauern, usw.) und sind der Hitze ausgesetzt. Da sie auf den Verdienst...

Weiterlesen

Termine 2019

2./3.8.2019 (Freitag und Samstag)

Jenseits von Millionen - Ein Festival zugunsten der ANDHERI HILFE

Jenseits von Millionen ist ein kleines, zweitägiges Musikfestival auf der Burg Friedland (Niederlausitz).

Der ausrichtende Verein anderes Festival...

Weiterlesen

Kinderarbeit? NEIN DANKE!

Am 12. Juni ist der Internationale Tag gegen Kinderarbeit. Auch in Indien sind noch immer hunderttausende Kinder gezwungen zu arbeiten, obwohl dies in Indien eigentlich verboten ist.

Viele Kinder helfen, das Einkommen der Familie aufzustocken,...

Weiterlesen

Rosi Gollmann feiert ihren 92. Geburtstag!

Rosi Gollmann, die Gründerin der ANDHERI HILFE, wurde am 9. Juni 2019 92 Jahre alt. Ende der 1950er Jahre brachte der Religionslehrerin Gollmann eine von ihr "sozial infizierte" Schülerin einen Artikel aus einer deutschen Illustrierten (Stern) in...

Weiterlesen

Kurzfilm: Kooperation zwischen ANDHERI HILFE und Dr. Ausbüttel

 Liebe Freundinnen und Freunde der ANDHERI HILFE,

unsere Arbeit wird von vielen Unternehmen mit Spenden und anderen Hilfen unterstützt. Dr. Ausbüttel ist eines der Unternehmen, die unsere Arbeit seit vielen Jahren sehr intensiv unterstützen. Das...

Weiterlesen

Benefizkonzert: DW Chor singt Lieder über Frauen in der Welt

„Von Mädchen, Mamas und Geliebten“ singt der Deutsche Welle Chor im Historischer Gemeindesaal der Erlöserkirche, Kronprinzenstr. 31, Bonn-Bad Godesberg.

Der ZONTA Club Bonn-Rheinaue, Veranstalter des Benefizkonzerts, unterstützt mit dem Erlös ein...

Weiterlesen

Spenden-Aktionen für den Bau einer Schule

Die Förderschule Süd in Monheim am Rhein hat bereits im Rahmen eines Osterbasars Spenden zugunsten der ANDHERI HILFE gesammelt. Jetzt folgt ein Sponsorenlauf, bei dem die Kinder der Klassen 1-4 Spenden für den Bau einer Schule in den...

Weiterlesen

Hauptgewinn: 500 Euro von der Sozialbank

Die Sozialbank hat im April ein neues Spendenportal eingerichtet und ANDHERI HILFE ist mit bislang 2 Projekten dort vertreten (Augenlicht retten in Bangladesch und Klima und Umwelt schützen).

Unter den ersten Organisationen, die ihre Projekte auf...

Weiterlesen

London: Indische Kinder gewinnen bei Cricket-WM für Straßenkinder

Bei der Cricket-Weltmeisterschaft der Straßenkinder hat auch unser indischer Partner Paul mit Kindern aus Chennai teilgenommen.

Die Kinder der Organisation Karunalaya haben ihr Land mit großer Begeisterung vertreten und am Ende sogar gewonnen!

Wir...

Weiterlesen

Wirbelsturm Fani hinterlässt eine Schneise der Verwüstung

Stand: 10. Mai 2019

Noch immer unzählige Dörfer abgeschnitten Von unserem Partner Duskar Barik haben wir jetzt endlich Nachricht erhalten: "Ich konnte mich vorher nicht melden, denn wir hatten weder Strom noch Telefon, von Internet ganz zu...

Weiterlesen

„FANI“ richtete große Verwüstungen an

Der Wirbelsturm „Fani“ hat an der Ostküste Indiens schwere Schäden verursacht. Unsere Kollegen Rajkumar Toppo und Rosan Minz arbeiten und leben in Bhubaneshwar, der am am schlimmsten betroffenen Großstadt. Auch heute noch, vier Tage nach dem Sturm,...

Weiterlesen

Wirbelsturm erreicht Indien - schwere Schäden erwartet

Am Freitag (3.5.2019) ist der gefürchtete Zyklon (Wirbelsturm) „Fani“ auf die Ostküste Indiens aufgeschlagen. Das Zentrum liegt etwa bei der berühmten Pilger- und Touristenstadt Puri.

Die Regierung hatte im Vorfeld etwa 800.000 Menschen evakuiert,...

Weiterlesen

Das neue punkt.um ist da! Schwerpunkt: Klima und Umwelt schützen

Das Spenden-Magazin der ANDHERI HILFE erscheint am 10. April.

Den Schwerpunkt dieser Ausgabe bildet unser Thema Klima und Umwelt schützen.

Aus dem Editorial des Magazins:

 

Liebe Freundinnen und
Freunde der ANDHERI HILFE,

gehören Sie auch zur...

Weiterlesen

Spendenergebnis von 225.000 Euro erreicht

Rudolf Diebetsberger, pensionierter Orchestermusiker (Horn), sammelt bereits seit 15 Jahren im Rahmen zahlreicher Aktionen und Benefizkonzerte und als Straßenmusiker Spenden zugunsten unserer Projekte in Indien und Bangladesch.

Nun hat er die die...

Weiterlesen

Spendenaktion: 420 Euro für benachteiligte Mädchen und Frauen in Indien

Am 3. April überbrachten uns zwei Schüler_innen des Gymnasiums Schloss Hagerhof einen Spendenscheck in Höhe von 420 Euro. Begleitet wurden sie von Frau Weufen-Püschel, seit Jahren engagierte Lehrerin an der Schule und treue Freundin der ANDHERI...

Weiterlesen