English version English version   Sitemap Sitemap   Druckversion Druckversion
 
Andheri-Hilfe Bonn

So können Sie helfen

Für 100 Euro finanzieren wir 10 armen Familien in Indien Saatgut und Setzlinge für einen biologischen Küchengarten.

So können Sie helfen

Eine 40 €  - Spende reicht aus, um einen blinden Menschen in Bangladesch am Grauen Star zu operieren und ihm sein Augenlicht wiederzuschenken.

So können Sie helfen

Mit Ihrer 90 € - Spende finanzieren wir die Installation einer Solaranlage für 2 Familien. Das saubere Solarlicht ersetzt die teuren und Gesundheit schädigenden Kerosinlampen.

So können Sie helfen

27 € kostet die Ausbildung einer Dorfhebamme im Rahmen eines Ureinwohnerprojektes.

So können Sie helfen

Rund 370 € kostet ein Ausbildungsplatz in einem mobilen Ausbildungszentrum in Bangladesch.

###SPENDENBOX###

Hilfe zur Selbsthilfe in Indien und Bangladesch

Die Andheri-Hilfe Bonn ist eine freie, unabhängige Organisation der Entwicklungszusammenarbeit mit Projekten in Indien und Bangladesch.  Mehr »

27. Februar 2015

ZONTA-Club Bonn-Rheinaue spendet 4.000 Euro aus Benefiz-Konzert für Andheri-Hilfe

„Ein großartiger Beitrag für unsere Arbeit ist das!“, freute sich Elvira Greiner, Vorstandsvorsitzende der Andheri-Hilfe Bonn e.V. heute [27. Februar 2015] anlässlich eines Schecks über 4.000 Euro, den ihr die Präsidentin des ZONTA-Clubs Bonn-Rheinaue Dr. Maria Hohn-Berghorn überreichte. Zusammengekommen war das Geld durch ein von ZONTA zu deren zehntem [...] weiter »

26. Februar 2015

Berufsschüler erlaufen 10.000 Euro für junge Ureinwohner

Regelmäßig veranstaltet das Joseph-DuMont-Berufskolleg in Köln einen sogenannten "Social Walk". Die Schülerinnen der Schule, an der Rosi Gollmann als Lehrerin wirkte und wo die Geschichte der Andheri-Hilfe begann, sammeln dazu für jeden gelaufenen Kilometer „Sponsorengeld“ als Spende – bei Freunden, Familie und vor allem in ihren [...] weiter »

19. Februar 2015

20. Februar: Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Soziale Gerechtigkeit ist eine wichtige Voraussetzung für das friedliche Zusammenleben aller Menschen. Alle haben Chancengleichheit verdient. Die Rechte Aller, ungeachtet ihrer Herkunft, Religion, Kultur oder Geschlecht müssen gleichsam geachtet werden. Doch weltweit finden tagtäglich ungezählte Verletzungen dieser Rechte statt. Anlässlich des Welttags [...] weiter »

18. Februar 2015

Werden Sie Partner eines Projektes

Ihre regelmäßige Spende kommt dem Projekt Ihrer Wahl zugute. Dies schafft langfristige Perspektiven durch Hilfe zur Selbsthilfe für Menschen in Indien und Bangladesch.  Wählen Sie ein Projekt, das Ihnen am Herzen liegt »   Mehr Information zu regelmäßigen Spenden bzw. Projektpartnerschaften » Unsere aktuelle [...] weiter »

11. Februar 2015

Weihnachtsmarktaktion an Idsteiner Förderschule erbringt 1.500 Euro für Blindenoperationen in Bangladesch

Mit einer tollen Aktion zugunsten unserer "Aktion Blindheit bekämpfen in Bangladesch" engagierten sich unter der Leitung von Förderschul-Konrektorin Susanne Werner die Schülerinnen und Schüler der Idsteiner Feldbergschule, einer Förderschule im Taunus, für die Andheri-Hilfe: Alle Lerngruppen stellten kunsthandwerkliche Produkte für den Verkauf [...] weiter »

7. Februar 2015

Filmtipp: Die Andheri-Hilfe und ihre Spender

Liebe Freundinnen und Freunde der Andheri-Hilfe, gleich zwei Mal können Sie sich auch im Film über die Arbeit der Andheri-Hilfe informieren. Die Filmemacherin Marion Mayer-Hohdahl begleitete im letzten Jahr Spender auf einer Reise nach Südindien. Was sie dort erlebten, hat sie filmisch festgehalten: 12.2.2015 ORF 3 (u.a. über unsere Projekte für Menschen [...] weiter »

6. Februar 2015

Menschen mit Behinderungen in Indien - Ein Reisebericht von Anna Lisa Schauff

Auf der Fahrt zum Trainingsgelände unserer Partnerorganisation MS Chellamuthu Trust and Research Foundation fuhren wir durch Madurai, im Süden Indiens gelegen, in die ländliche Region außerhalb der Stadt. Vor Beginn der Reise wurde uns bereits in Erzählungen geschildert, dass das Schulungsgelände der Organisation, in dem Patienten auch längerfristig [...] weiter »

Treffer 1 bis 7 von 14
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 Nächste > Letzte >>

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Spendenkonto

Andheri-Hilfe Bonn e.V.
Sparkasse KölnBonn 

IBAN: DE80 3705 0198 0000 0400 06
BIC: COLSDE33 

Konto: 40 006
BLZ: 370 501 98

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter





Abmelden oder ändern »

Spenden mit Sicherheit (Spendensiegel)

Der Andheri-Hilfe Bonn wurde vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen das DZI-Spendensiegel als Zeichen geprüfter Seriosität und Spendenwürdigkeit zuerkannt. mehr »

 

 

Wir machen mit bei der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. mehr »

Ihre Spenden für Menschen in Indien und Bangladesch kommen sicher an!