ANDHERI HILFE

Hilfe zur Selbsthilfe für Menschen in Indien und Bangladesch. Ihre Spenden kommen an!


SPENDEN

  • EINMALIG SPENDEN

    Mit unserem Online-Spenden-Formular können Sie schnell und sicher online spenden.
    Wir bieten die Möglichkeiten Lastschrifteinzug SEPA und die Online Zahlung per Paypal.

    Weiter >

  • REGELMÄSSIG SPENDEN

    Sie möchten regelmäßig spenden und unsere Arbeit dauerhaft unterstützen? Helfen Sie nachhaltig Menschen in Indien und Bangladesch.

    Weiter >

  • SPENDEN ALS GESCHENK

    Ein Geburtstag, eine Hochzeit, oder ein Jubiläum - lassen Sie sich Spenden zu Ihrem besonderen Anlass schenken.

    Weiter >

DIE 5 THEMEN DER ANDHERI HILFE

Die ANDHERI HILFE ist eine freie und unabhängige Organisation der Entwicklungszusammenarbeit. Unsere Hilfe zur Selbsthilfe Projekte in Indien und Bangladesch werden durch Spenden, Stiftungen und öffentliche Mittel des BMZ finanziert.

Wir fördern mit Ihren Spenden zurzeit rund 70 Projekte in Indien und Bangladesch. Damit erreichen wir mehr als 1,3 Millionen Menschen. Dabei zielen wir auf die Maßnahmen, die vor Ort am dringendsten sind und am nachhaltigsten wirken. Es geht dabei stets um die ärmsten und am stärksten benachteiligten Menschen. Unsere durch Ihre Spenden finanzierten Hilfsprojekte haben zum Ziel, den Menschen vor Ort Chancen zu eröffnen. Damit sie ihre eigenen Fähigkeiten entwickeln und nutzen können! Das ist echte Hilfe zur Selbsthilfe!

Fünf Hauptziele bestimmen unsere Arbeit und damit unsere Themen. Rechte stärken (z.B. Stärkung der Frauenrechte oder Kinderrechte). Bildung fördern (Kindern und Jugendlichen Bildung ermöglichen). Gesundheit ermöglichen (z.B. Augengesundheit in Bangladesch). Selbstständigkeit sichern (z.B. Frauen machen sich mit kleinem Unternehmen selbstständig). Klima und Umwelt schützen (z.B. Aufforstung, Solaranlagen, Biogas und Bioanbau).

AKTUELLES

Eine Familie sitzt in einem Boot und sucht nach einem sichereren Unterstand. Bei der Flut in Bangladesch haben viele Menschen ihr Zuhause verloren.

Die schlimmsten Monsunhochwasser in Bangladesch und Indien seit Jahren

Nach wie vor stehen Teile von Bangladesch und des Nordostens von Indien unter Wasser

Heftige Regenfälle sorgten für Überschwemmungen, sodass die Flüsse innerhalb kürzester Zeit über die Ufer traten....

Weiterlesen
Indien: Mädchen arbeitet in Mica Mine

Welttag gegen ausbeuterische Kinderarbeit: „Bonner Netzwerk für Entwicklung“ fordert konkrete Maßnahmen

ANDHERI HILFE als Netzwerk-Mitglied: „Kein Preis der Welt rechtfertigt Kinderarbeit!“

Wie eine Umstellung auf faire Produkte ohne Kinderarbeit in Bonn gelingen soll, ist nach Angaben von Lisa...

Weiterlesen

Rosi Gollmann hat Geburtstag - Wir gratulieren!

Die Gründerin der ANDHERI HILFE, Rosi Gollmann, wird am 9. Juni 95!

Das Team der ANDHERI HILFE gratuliert von ganzem Herzen!

 

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Person von Rosi...

Weiterlesen
Die Zwillinge Rajia und Muni grüßen in die Kamera

Die Zwillinge Rajia und Muni können wieder sehen - Dank Ihrer Unterstützung!

Liebe Freundinnen und Freunde der ANDHERI HILFE,

ich versuche, mir das vorzustellen: Da sind Srimoti und Younus Eltern eines Zwillingspärchens geworden.
Ihr Leben im Grenzgebiet von Myanmar und...

Weiterlesen